Datenschutz dieses Webangebotes

Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf meiner Webseite erfolgt im Einklang mit den Vorschriften der ab dem 25.05.2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung(DSGVO).

A
nalyse
Diese Webseite benutzt keinerlei Webanalysedienst wie z. B. Google Analytics oder Adobe Analytics. Cookies, Webbeacons, Pixel, Clear-Gifs und andere vergleichbare Technologien (z. B. zur Bestimmung der geographischen Lage Ihres Gerätes) verwendet diese Webseite nicht, Newsletter oder kostenlose Reader werden nicht angeboten.  

Eingebettete YouTube-Videos
Auf einigen Webseiten sind ein oder mehrere Youtube-Videos eingebettet. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

Social Plugins
Auf unseren Webseiten werden einige an den entsprechenden Social-Media-Buttons erkennbare Social Plugins von amazon, Youtube, linkedin und aboutme eingesetzt. Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters.

Hinweis: Falls Sie zeitgleich bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite identifizieren.

Mittels eines Klicks auf den entsprechenden Button erfolgt die Weiterleitung zu dem Dienst des jeweiligen Netzwerks. Der direkte Kontakt zwischen dem sozialen Netzwerk und den Besuchern unserer Website wird erst dann hergestellt und die entsprechenden Daten erst dann an das soziale Netzwerk übermittelt, wenn aktiv auf den Button geklickt wird. Sofern der Button nicht angeklickt wird, erfolgt kein Austausch mit den Sozialen Netzwerken.

Anmeldung zu Veranstaltungen
Alle personenbezogen Daten, die Sie mir im Rahmen Ihrer Anmeldung zu einer von mir angebotenen Veranstaltungen bekanntgegeben und an mich übermittelt haben (Anrede, Akademischer Grad, Namen, Unternehmen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, betreffende Veranstaltung, sonstige Angaben) werden für die Organisation und Abwicklung der von Ihnen gewünschten Veranstaltung und gegebenenfalls für die für Sie erforderlichen Reservierungen verwendet.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist der Abschluss eines zivilrechtlichen Vertrages zur Teilnahme, sofern Sie mir die notwendigen Daten nicht bereitstellen, kann ich Ihre Anmeldung also nicht bearbeiten. Die im Anmeldeformular eingetragenen und mir übermittelten Informationen mitsamt der Bezeichnung der Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, bleiben bei mir gespeichert, solange Sie mit mir bezüglich des Vertragsabschlusses im Kontakt sind. Danach, spätestens aber falls von Ihnen fünf Monate keinerlei Rückantwort erfolgt, werden die Daten gelöscht. Unabhängig davon behalten wir uns vor, Ihre Daten auch früher zu löschen.

Foto- und Videoanfertigung
Im Rahmen einer Veranstaltung kommt es vor, dass Bild- oder Videoaufnahmen (ggf. samt Audioaufnahmen) erstellt und dabei möglicherweise auch von Ihrer Person hergestellt werden. Dies erfolgt, ohne dass Sie einen Anspruch auf finanzielle Abgeltung haben.

Die Verarbeitung dient Marketingzwecken durch Ausnützung modernster Medien unter Verwendung dieses Bild- und/oder Videomaterials (z.B. auf meiner Homepage oder in sozialen Medien) und dient allein der Förderung der meiner Wettbewerbsfähigkeit. Die Verwendung erfolgt nur im für den Unternehmenszweck erforderlichen Ausmaß und in nachvollziehbarer Art und Weise sowie unter Einhaltung entsprechender technisch- organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten.

Die Speicherdauer des allenfalls zu Ihrer Person angefertigte Bild/Videomaterials ist die abhängig von der Art der Abbildung (Personenanzahl, Umgebung), dem Rahmen, innerhalb dessen die Aufnahme getätigt wurde (öffentliche Seminare/Workshops/Konferenzen, Vortrag, Moderation), Eignung zur Verwendung auf der Web-Site und in sozialen Medien/Netzwerken, Grad des Eingriffes in die Geheimhaltungsinteressen und Verwendungseignung zur Archivierung.

Mails
Außer der Benutzung der zur Beantwortung eingelangter Mails notwendigen Daten findet keinerlei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten statt. Die E-Mail-Adresse bleibt, sofern nicht vorher ein Widerruf erfolgt, 5 Monate bei uns gespeichert und wird dann gelöscht. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich durch mich intern verwendet.

Betroffenenrechte
Wenn die Vorrausetzungen vorliegen, haben Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch . Anfragen beziehungsweise Anträge in diesem Zusammenhang können Sie bitte an datenschutz@falko-wilms.de richten.

Sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit ebenfalls mittels E-Mail an
datenschutz@falko-wilms.de widerrufen, wobei die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungen vom Widerruf unberührt bleibt.

Fragen und Anliegen in Zusammenhang mit dem Datenschutz können Sie gerne richten an:
datenschutz@falko-wilms.de.



               




Ohne gegenseitiges Vertrauen ist eine tragfähige Zusammenarbeit nicht möglich.

Ihre persönlichen Daten
wenden vor unbefugten Zugriffen sorgfältig geschützt.